der FTP-Server




Dieser Server ist Penguin Power - powered ;-)

(Anzeige der temporären IP-Adresse/ URL)


Dieser FTP-Server ist frei , ich werde jedoch kein illegales pornografisches , Warez , politisch / ethisch oder in sonstiger From diskriminierendes oder illegales Material dulden


Der Server sollte eine Uptime von etwa 80% haben (hin und wieder brauche ich die Steckdose... oder das Ding tut mal wieder nicht *g*) . Wenn kein Zugriff möglich ist, einfach zu einem späteren Zeitpunkt versuchen !


STATUS




11/2012
Faxen dicke fürs erste.... nachdem mein neuer ISP mir neues Equipment verpasst hat das meinen FTP nur eingeschränkt mag mach ich mal ne Pause in der Hinsicht. Die zum Januar steigenden Strompreise tuen ein übriges mir die Sache zu vermiesen.

09/2012
D'OH ! Wenn man schon den FTP repariert sollte man dann auch dran denken die Firewall wieder zu durchlöchern... und ich wunder mich wie wenig Traffic das Ding erzeugt :-D

08/2012
So, ich glaube so könnte es zumindest rein theoretisch ne Weile so was ähnliches wie funktionieren. Möglicherweise ;-)
Mein selbstgedrehter Updater tut's bislang überraschend zuverlässig, der Server scheint zumindest momentan keine grösseren Sorgen zu machen- schaun mer mal wie weit das kommt :-D

07/2012 Update
Das ganze wird mal wieder komplexer als gedacht- ein DynDNS Dienst der alle Anforderungen erfüllt scheint momentan nicht am Start zu sein. Schön das mittlerweile etliche Dienste Updates direkt über den Router anbieten. Schade wenn man sowas nicht im Einsatz hat. Noch mehr schade wenn es an Update-Clients mangelt die zumindest keine GUI vorraussetzen aber dafür cron-fähig sind. Sieht so aus als ob ich das dann doch alles selbst basteln muss. Juchuu ;-)

07/2012
Nunja... das wars erstmal wieder. Der Server läuft zwar wieder, aber wegen absolut abgründigster Perfromance habe ich den ISP gewechselt. Der neue ist zwar sowohl preislich günstiger als auch etwa 20x schneller (jajaja... kein Vertipper.), hat aber keine statische IP für Privatkunden. Also muss ich mich mal wieder nach nem brauchbaren DynDNS umschauen. Bis dahin, nix is.
Wer im übrigen unter obiger Adresse einen ftp erwischt sollte sich ernsthafte Sorgen machen ;-D

05/2012
Tja. Wat fürn Schiet. Der neue Server hat mit seiner SSD um sich geworfen, und von daher isser erstmal wieder down. Solange bis ich die Zeit habe das Ding neu aufzusetzen. Kann ein paar Wochen dauern, aber kommt schon noch. Das ganze war aber so erfreulich, das es fürn eigenen Rant taugt ;-)

01/2011
Neues Jahr, neuer Server :-)
Nachdem die alte Maschine gute 16 Jahre durchgehalten hat, wurde es langsam echt Zeit sich nach neuer Hardware umzusehen. Mal schauen wie sich ein aktueller Doppelkern so hält. Es ist jedenfalls schon ein echter Gewinn von 32MB RAM auf 2GB RAM umzusteigen... und eine SSD statt einer klassischen HD schafft auch schon was. Was nebenbei mal direkt auffällt : Der Server braucht eher weniger elektrische Leistung als der alte (28W gegen 35W) und ist dazu noch leiser (geregelte Lüfter und eine CPU die praktisch immer in der niedrigsten Taktfrequenz/ Kernspannung läuft. Den ollen P1-133 hatte ich zwar runtergetaktet auf 100MHz, sonst hätte der kaum so lange durchgehalten, aber wirklich effizient war der dann nicht mehr wirklich.

2/2008
Positive Entwicklungen, mal was ganz anderes ;-)
Da mir 2 "fast neue" Platten von zusammen sage und schreibe 6 GByte in die Hände gefallen sind ist zumindest das Plattenproblem vom Server erstmal vom Tisch. Ab jetzt sollten Uploads wieder normal funktionieren... nur mit mehr Platz als vorher ;-)

12/2007
Oh toll.... sagte ich das ich auf neue Entwicklungen gespannt bin? Prima. Weil jetzt das DSL-Modem am spinnen ist :-(

12/2007
Nunja, eine neue Entwicklung hätten wir ja denn schon mal... die Platte auf der das incoming-Verzeichnis liegt ist am abrauchen :-( Keine besondere Überraschung bei den Betriebsstunden, aber doch irgendwie unpraktisch. Also, nicht wundern wenn der Upload nicht klappt....

08/2007
Neue Location, neue Serveradresse. Mal schauen wie sich das so entwickelt ;-)

12/2004
FTP wieder online, vorläufig testweise. Von daher nicht wundern wenns nicht klappt...
Nein, ich habe mich nicht verhuddelt und die Zeile unbeabsichtigt 2x hier hereingesetzt x-)

01/2004
FTP wieder online, vorläufig testweise. Von daher nicht wundern wenns nicht klappt...

12/2003
FTP down wegen erneutem Hardwareschaden, ausserdem war mein bisheriger DynDNS-Provider so frei den bisher kostenlosen Service ohne Vorankündigung abzuschalten. Bis ich was neues gefunden habe wird der FTP wohl erstmal down bleiben.